Die CDU Recke/Steinbeck unterstützt wieder Anja Karliczek bei ihrer erneuten Kandidatur für den Deutschen Bundestag im Wahlkreis Steinfurt III. Der Gesamtvorstand hat in einer Videokonferenz am 30. März 2021 einstimmig diesen Beschluss gefasst. Anja Karliczek hat bereits 2013 und 2017 souverän das Direktmandat gewonnen, kümmert sich um die Region und setzt sich auch immer wieder für Recke ein. Die CDU Recke/Steinbeck wünscht sich weiterhin eine starke Vertreterin der Region im Deutschen Bundestag und freut sich auf eine weitere gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Anja Karliczek.

« Haushaltsrede 2021 der CDU Recke / Steinbeck Tolle Preise zum Stadtradeln in Recke! »